Was ist eine Übungsfirma?

Eine Übungsfirma ist ein Maß für Ausbildungs-und Beschäftigungsfähigkeit, die praktisch jedes unternehme eine echte Firma simuliert. So entwickelt und vermarket verschiedene Produkte oder Dienstleistungen, dann beschäftigen sich mit taussen von ähnlichen Ausbreitung über den Planeten.

Der Handel hat tatsächlich stattgefunden, so dass Angebote, Bestellungen, Rechnungen und Schecks selbst fahren täglich in der internationalen Geschäftswelt Netzlaufwerk. Kurzum, alles ist im Einklang mit der Wirklichkeit, mit Ausnahme der Produktion und Lieferung von Waren, wie Geld für Transaktionen verwendet, die fiktive bleiben.

Die Teilnehmer sind Unternehmen Ausbildung von Arbeitslosen (EA Beschäftiguggfähigkeit) oder Studenten (EE Lehre). Bei der Erfüllung ihrer Pflichten als ein reales Unternehmen, unter der Auffischt von ausgebildeten, haben sie die Möglichkeit, praktische Berufserfahrung in einer realen Büroroumgebung und im Kontexte des internationalen Handels zu Gewinner.

Darüber hinaus haben Teilnehmer die Möglichkeit, ihre technischen Kenntnisse zu entwickeln, da ein Teil Zelt widmet sich das Erlernen der neuesten Computer-Software und eine zweite Spreche, und schließ, über 20% der Unternehmen pass Programm der Ausbildung in die Beschäftigungfähigkeit zu Suchaktivitäten gewidmet ist, sind das ultimative Ziel der Teilnehmer so früh wie möglich in den Arbeitsmarkt zurückzukehren.

Kurzum, ein Aufenthalt von wenigen Wochen in einer Übungsfirma in gewissem Umfang gleichwertig ausführen ein Praktikum und erhalten technische Ausbildung während der Teilnahme an einem Programm zur Arbeit helfen Benutzer!

(Definition des kanadischen Übungsfirmen)

Comments are closed.